Der Verein Appelbom engagiert sich für eine nachhaltige Entwicklung in Vorpommern. Er führt Projekte zur ökologischen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung der Region durch (s. Projekte) und unterstützt diese Entwicklung durch Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit. Dabei kooperiert er mit regionalen und internationalen Partnern insbesondere aus der Region Pomerania.

Wir suchen Fördergeldgeber und Sponsoren für die Einrichtung eines Naturerlebnishauses (weitere Informationen erhalten Sie hier)

Wenn Sie einen Eindruck davon bekommen wollen, warum wir uns für den Erhalt der Natur in der Region engagieren, begeben Sie sich auf einen kleinen Rundgang durch den Anklamer Stadtbruch, den größten Moorwald Deutschlands, und seine Umgebung.